Wanderausstellung GUT GENUG
30. März 2020 - 24. April 2020 KatHO NRW, Abteilung Aachen, Robert-Schuman-Str. 25, 52066 Aachen
Karin Jazra
Innovation-Lab Aachen
0241/60003 - 120

Wanderausstellung GUT GENUG

GUT GENUG - Come as you are

In einer Zeit von besser – schneller – schöner – jünger liegt uns mit diesem Projekt am Herzen, insbesondere Frauen zu zeigen, dass sie GUT GENUG sind – genau so, wie sie sind!

In Zusammenarbeit mit der Fotografin Ines Schäfer (www.inesschaefer.com) ist es der Lebenshilfe Kreis Viersen e.V. gelungen, Frauen jeglicher Herkunft und Gesellschaftsschicht für einen ganz außergewöhnlichen Tag der Begegnung und Inklusion ins Studio 10 MAYS\\WERK St. Tönis zusammen zu bringen. Eines hat dieser Tag ganz deutlich gezeigt: JEDE FRAU MÖCHTE GERN GESEHEN WERDEN.

„Ich sehe dich. Weil du es wert bist.“ (Ines Schäfer)

Auf dass wir das Frauenbild der Welt verändern können und jeder Frau zeigen können, dass sie GUT GENUG ist. So wie sie ist.

Ausstellungseröffnung am 30.03.2020

Die Katholische Hochschule NRW, Abteilung Aachen, freut sich Teil der Wanderausstellung zu sein. Gemeinsam mit Marianne Philipzig, Vertreterin der Lebenshilfe Kreis Viersen e.V., der Fotografin Ines Schäfer, den Models und allen Interessierten möchten wir die Ausstellung eröffnen.

Die Eröffnung mündet in einem gemeinsamen Besuch der Ausstellung. Dort haben Sie die Möglichkeit, den Akteurinnen Fragen zu stellen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen.

Wir laden Sie herzlich ein!

Lebenshilfe Kreis Viersen e.V.

Wir sind eine Selbsthilfevereinigung, die sich im Kreis Viersen seit 1967 dem Wohl von Menschen mit geistiger Behinderung verpflichtet hat. Mitglieder in unserem Verein sind Menschen mit Behinderung, Angehörige, rechtliche Betreuer, Förderer und Freunde. Wir setzen uns dafür ein, dass Menschen mit geistiger Behinderung und ihre Familien so normal wie möglich leben können.

Kontakt: Lebenshilfe Kreis Viersen e.V., www.lebenshilfe-viersen.de

Ablauf am Eröffnungstag (30.03.2020)

13:15 Uhr  

Ankommen und Begrüßung

13:45 Uhr

Vorstellung Projekt GUT GENUG (Marianne Philipzig, Ines Schäfer)

14:15 Uhr

Rundgang zu den Portraits 

15:00 Uhr

Ende der Veranstaltung 

Veranstaltungsort: Am Eröffnungstag wird die Ausstellung in der Aula der KatHO NRW, Abteilung Aachen gezeigt werden. Anschließend werden die Portraits im ringförmig angelegten Dozierendengang des denkmalgeschützten Bauhaus-Gebäudes der KatHO NRW, Abteilung Aachen zu sehen sein.

Karin Jazra
Innovation-Lab Aachen
0241/60003 - 120