Unterwegs in Olderdissen – BeWEGt auf den Spuren der Tierwelt in Bielefeld
18. September 2021
Lydia Schmidt
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Bochum
0234/36901 - 461
Sandra Falkson
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Bochum
0234/36901 - 454

Am 18. September 2021 fand bei schönem Sonnenschein ein BeWEGt-Angebot unter dem Motto “Unterwegs in Olderdissen: Spiel – Spannung – Spaß für Familien“ im Rahmen der Woche der Pflegenden Angehörigen in Bielefeld statt. Mit vielen anderen Initiator_innen und Unterstützer_innen und in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Bielefeld findet die Woche einmal im Jahr für Pflegende Angehörige als Dank und Anerkennung statt.

Das Angebot eines Familienfrühstücks in Olderdissen gab es schon in den letzten Jahren. Als Dank an die vielen Familien für ihre Mitwirkung bei der Fragebogenerhebung und die Teilnahme an verschiedenen Veranstaltungen – und auch zur Sichtbarmachung des Projekts – haben wir uns sehr gerne an dieser Aktion beteiligt; zumal so viele geplante Veranstaltungen im Jahr 2020 und 2021 nicht stattfinden konnten.

Die Familien konnten entweder vormittags oder nachmittags einen halben Tag im Tierpark Olderdissen erleben. Mit einer Picknick-Tüte oder einem Verzehrgutschein war für das leibliche Wohl gesorgt. Die Zoo-Schule Grünfuchs hatte Führungen vorbereitet und ermöglichte viele interessante, informative und auch witzige Einblicke in die Tierwelt. So konnten Wildschweine mit spannenden selbstgebastelten Kisten zum aktiven Wühlen angeregt werden und die Hochlandrinder zeigten einmal so richtig ihre Zunge.

Jeweils zwei Clowninnen von Dr. Clown e. V. amüsierten sich und uns prächtig, ließen Seifenblasen tanzen und witzige und schöne gemeinsame Fotos entstehen.

Viele gute Gespräche ergaben sich und wichtige Anregungen von Seiten der Eltern wurden von Carsten Mell anschaulich festgehalten. Die vielen positiven Rückmeldungen der Familien haben uns sehr gefreut und auch, dass wir Corona-konform gemeinsam einen so schönen Tag miteinander verbringen konnten!

Vielen Dank an die Familien und an alle Beteiligten!

 

Weitere Informationen zum Projekt "BeWEGt – Wegbegleitende Beratung von Familien mit Kindern mit Beeinträchtigungen" erhalten Sie hier.