Programm

Programm

Vorläufiges Programm der digitalen Midterm 2021

 

Tag 1, 20. April 2021

ab
09:15 Uhr


Einloggen

10:00 Uhr

Begrüßung und Eröffnung
Prof. Dr. Hobelsberger (Rektor der katho)

10:10 Uhr

Grußworte

Alexander Wirp (BMBF, Referat 416, Fachhochschulen; HAW)
Andreas Wolter (Bürgermeister der Stadt Köln, erster Stellvertreter der Oberbürgermeisterin Henriette Reker)

10:20 Uhr

Vortrag mit Fragerunde im Chat
Das Grundverständnis von sozialer Innovation aus der Perspektive von s_inn (zum Abstract)
Prof.‘in Dr. Dr. Graumann (Rektorin der EvH RWL)

10:45 Uhr

Vortrag mit Fragerunde im Chat
Aufbau und Verstetigung von Sozialen Innovationslaboren (zum Abstract)
Prof. Dr. Schröer (Universität Trier)

11:30 Uhr

Pause

11:45 Uhr

Vortrag mit Fragerunde im Chat
AWO ThinkPool – wo Ideen schwimmen lernen (zum Abstract)
Herr Fersahoglu-Weber (AWO-Bezirksverband Braunschweig)

12:30 Uhr

Mittagspause

13:15 Uhr

Parallelsessions I

Session A:
Innovationslabore als Raum zur Gestaltung eines gelungenen Transfers zwischen Hochschule und Gesellschaft (Karin Jazra/Eike Breustedt/Tristan Steinberger)

Session B:
Wissenschaftsläden an Hochschulen im Gespräch (Pilotprojekt Sozial-Wissenschaftsladen)

Session C:
Barrierefreiheit als Katalysator sozialer Innovation – vom Labor in die Wirklichkeit (Jens Koller/Sinem Malgac)

(zu den Beschreibungen der Sessions)

14:45 Uhr

Pause

15:00 Uhr

Parallelsessions II

Session D:
Die Gestaltung von Innovationsprozessen in und mit Diakonie, Caritas und Kirche (Ariadne Sondermann/Malin Butschkau)

Session E:
Innovationslabore als Katalysatoren für die Kooperation zwischen Hochschulen, Sozialunternehmen und Wohlfahrtsverbänden? (Anu Beck, Gewächshaus M – Malteser Werke/Cäcilia Jeggle)

Session F:
Innovationen während Corona – Vorstellung einer quantitativen Befragung des Innovation-Labs Köln in Zusammenarbeit mit dem KatHO-Masterstudiengang “Innovationsmanagement in der Sozialen Arbeit“ (Tristan Steinberger/Stephan Post)

(zu den Beschreibungen der Sessions)

16:30 Uhr

Ausklang

19:00 Uhr

Virtuelles Kamingespräch

Tag 2, 21. April 2021
 

ab
09:15 Uhr


Einloggen

10:00 Uhr

Begrüßung und Eröffnung
Prof. Dr. Hobelsberger (Rektor der katho)

10:10 Uhr

Eröffnung ggf. mit Fragerunde
Gelingensbedingungen für soziale Innovationen 
Pfarrer Lilie (Präsident der Diakonie Deutschland)

10:30 Uhr

Vortrag und Fragerunde im Chat
Innovationslabore als Infrastrukturen für soziale Innovationen
Prof. Dr. Howaldt

11:15 Uhr

Vortrag und Fragerunde im Chat
Rechtliche Fragen der Pandemie-Folgen und -Schutzmaßnahmen im Kontext des Sozial-, Gesundheits- und Bildungswesens
Prof.‘in Dr. Dr. Rostalski

11:45 Uhr

Pause

12:00 Uhr

Moderierte Q&A-Session mit Fragen aus dem Chat
mit Prof'.in Dr. Dr. Graumann, Prof. Dr. Hobelsberger, Prof. Dr. Howaldt, und Prof.‘in Dr. Parpan-Blaser

12:30 Uhr

Mittagspause

13:30 Uhr

Parallelsessions III

Session A:
Beratung von Familien mit Kindern mit Beeinträchtigungen – Innovation durch Vernetzung (Pilotprojekt BeWEGt)

Session B:
Care Labore – Spirituelle Sorge am Lebensende (Pilotprojekt Versorgungsbrücken) 

Session C:
Studierfähigkeit und Studierbarkeit – ein Blick auf die Zeit vor, während und nach Corona (Pilotprojekt FIGEST)

Session D:
Aktueller Stand zum Aufbau einer Unabhängigen Beschwerde- und Informationsstelle Flucht in Bochum (Pilotprojekt UBIF)

(zu den Beschreibungen der Sessions)

15:00 Uhr

Pause

15:15 Uhr

Abschließende Keynote mit Fragerunde im Chat
Innovationsgestaltung konkret: Kooperationsformen an der Schnittstelle von Hochschule, Praxis und Gesellschaft (zum Abstract)
Prof.‘in Dr. Parpan-Blaser (Hochschule für Soziale Arbeit Nordwestschweiz)

16:00 Uhr

Ausblick